Bauberichte

Auch im Juni 2019 wird gerne draussen gearbeitet!

Was da wieder alles passiert ist in den Bündner Bergen. Die Tunnelbauer konnten die arbeiten am Strassentunnel rechtzeitig abschliessen und ihn am 8. Juni 2019 mit einem grossen Festakt dem Verkehr übergeben. Es sollten aber auch die Strassenbauer erwähnt werden die bei jedem Wetter mit vollem Körpereinsatz draussen Arbeiten müssen. Sie waren nicht so pünktlich aber eine Woche später war dann auch alles Fertig. Ein grosses Dankeschön an alle Tunnel- und Strassenbauer.

Testfahrt bei der RhB und SBB Paradestrecke

Auch Testfahrten bei der RhB müssen sein und so wurden ausgiebig die Gleisanlagen und Signale bei den Tunnelbereichen getestet. Da alles so Reibungslos verlief durfte auch mal der altehrwürdige Berninatriebwagen eine Testfahrt durchführen.

Bei der SBB nimmt die Paradestrecke immer mehr Gestalt an. Nach viel Kraftaufwand und Schweiss konnten die Arbeiten an der Stahlbrücke die über eine Doppelspurstrecke führt abgeschlossen werden.

Die Anlage nimmt mehr und mehr Gestalt an!

Seit der ersten Rundfahrt auf der H0 Anlage sind nicht ganz 3 Wochen vergangen. Während dieser Zeit wurde wieder fleissig weitergearbeitet in allen Bereichen. Die H0 Bahnhofsbereiche werden weiterhin fleissig verkabelt. Der Gärtner ist fast täglich auf beiden Anlagen unterwegs.
Wie man beim genauen Betrachten der Bilder sieht, war auf der H0m Anlage auch schon der Oberleitungsmonteur unterwegs und hat fein säuberlich die Masten versetzt.